Neuauflage
Broschüre zu „Recht auf Teilhabe“

Der neu aufgelegte Ratgeber "Recht auf Teilhabe" ist jetzt erschienen
  • Der neu aufgelegte Ratgeber "Recht auf Teilhabe" ist jetzt erschienen
  • Foto: Lebenshilfe / David Maurer
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

(bim/nw). Die völlig neu überarbeitete Auflage des Lebenshilfe-Ratgebers „Recht auf Teilhabe“ liegt jetzt druckfrisch vor. Das 376 Seiten starke Buch liefert einen Überblick über alle Rechte und Sozialleistungen, die Menschen mit Behinderung aktuell zustehen. Insbesondere werden die zahlreichen Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz erklärt. Auch die erst Ende 2019 vom Bundestag verabschiedeten Regelungen im Angehörigen-Entlastungsgesetz und im Änderungsgesetz zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) sind bereits berücksichtigt.
Angehörige, Mitarbeiter in Beratungsstellen und bei Leistungserbringern und rechtliche Betreuer finden im „Recht auf Teilhabe“ alle wichtigen Informationen, damit sie Menschen mit Behinderung bei der Durchsetzung ihrer Rechte unterstützen können. Welche Auswirkungen hat die Trennung der Leistungen auf Menschen, die in einer besonderen Wohnform leben? Wie hat sich die Heranziehung von Einkommen und Vermögen verändert? Und was bedeutet „Poolen“ von Leistungen? Auf all dies und noch viel mehr gibt der Ratgeber Antworten. Zahlreiche Beispiele helfen, die neuen Regelungen besser zu verstehen.
Für Menschen mit Behinderung sind aber nicht nur Leistungen der Eingliederungshilfe wichtig. Sie können beispielsweise auch Unterstützung bei der Arbeit oder durch ihre Krankenversicherung erhalten. Es finden sich daher umfassende Ausführungen zu einzelnen Lebensbereichen wie Arbeit oder Gesundheit und den hier bestehenden Hilfen. Es werden Leistungen der Pflege und der Frühförderung ebenso dargestellt wie etwa existenzsichernde Leistungen, Kindergeld und Nachteilsausgleiche. Weitere Kapitel befassen sich mit der rechtlichen Betreuung und Fragen der Haftung.
Die einzelnen Kapitel enthalten zusätzlich Tipps und (Rechen-)Beispiele, außerdem wird auf einschlägige Urteile sowie Internetseiten, Zeitschriften oder Bücher verwiesen. Ein Schlagwort- und Abkürzungsverzeichnis rundet das Buch ab.
• Das „Recht auf Teilhabe“ (ISB-Nummer: 978-3-88617-575-8) kann für 22 Euro plus Versand im Internet bestellt werden unter Tel. 06421 - 491-123 oder unter www.lebenshilfe.de (> shop > Bücher & Fachpublikationen).

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen