Ein brasilianischer Grillmeister regiert in Königsmoor

Leandro Hirsch ist Königsmoors neuer Schützenkönig. Begleitet wird er von Michaela Wolf
2Bilder
  • Leandro Hirsch ist Königsmoors neuer Schützenkönig. Begleitet wird er von Michaela Wolf
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim Königsmoor. Ihre Amtszeit sorgte für Diskussionen in den Schützenvereinen: Marie-Theres Maras, die Erste vom Königsmoor, las zu Beginn ihrer Regentschaft in der Zeitung: "Frauen als Schützenkönig sind keine Lösung." Zum Ende ihres Königinnenjahres kann sie diese Aussage bestätigen. "Aber", so sagte sie, "sie sind eine Alternative." Ihre Amtszeit endete jetzt beim Schützenfest in Königsmoor. Neuer Schützenkönig ist Leandro Hirsch (37). Wegen seiner brasilianischen Wurzeln trägt er den Beinamen "Leandro, der Churrasco King", entsprechend einer brasilianischen Grillspezialiät.
Begleitet wird Leandro Hirsch von Michaela Wolf sowie von den Adjutantenpaaren Carsten und Nicole Meyer, Andreas Riech und Silke Ziervogel, Michael Tollmien und Sabrina Weichler sowie als ZBV (zur besonderen Verfügung) von Wilhelm und Ulrike Behrens.
Weitere Ergebnisse: Beste Dame wurde Nadine Kunzendorf mit den Adjutantinnen Nina Rehfinger, Sina Rohrer und Sabrina Weichler, neuer Jugendkönig ist Manuel Schulz mit seinen Begleitern Tobias Werg, Mirko Ziervogel und Luc Firsching. Bürgerkönigin wurde Brunhilde Dallmann aus Kampen. Neuer König der Könige ist Marie-Theres Maras. Der Pokal der Könige ging an Wilhelm Behrens, der Pokal der Besten Dame an Hella Weichler. Kinderkönigspaar: Luisa-Marie Walnsch und Jan Lukas Tödter, Vogelkönig:
Ingbert Fritz.
Dass die Menschen in Königsmoor zusammenhalten, zeigte sich am Samstag: Der kurze Sturm am Nachmittag hatte einen Ast abgerissen, der drohte, aufs Kinderkarussell zu stürzen. Spontan fanden sich zwei Landwirte, die den Ast absägten und die Gefahr abwandten.

Leandro Hirsch ist Königsmoors neuer Schützenkönig. Begleitet wird er von Michaela Wolf
Königsmoors neuer Schjützenkönig Leandro Hirsch und Königin Michaela Wolf (Mitte) mit (v. li.): Ulrike und Wilhelm Behrens mit Oliver, Carsten Meyer und Michael Tollmien
Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Service

Maskenpflicht!!! Inzidenzwert liegt am 27.11. bei 71,4
Landkreis Stade: 1.000er-Marke bei Corona-Infizierten überschritten

jd. Stade. Die Gesamtzahl der Corona-Infizierten im Landkreis Stade hat am Freitag, 27. November, die 1.000er-Marke überschritten. Seit Beginn der Pandemie sind kreisweit bisher 1.007 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit kommt laut der offiziellen Statistik auf etwas mehr als 200 Landkreis-Bewohner ein Corona-Infizierter. Die Dunkelziffer der Corona-Infizierten dürfte um einiges höher liegen, da viele Fälle gar nicht erkannt werden. Mit dem Verhältnis von 200 zu 1...

Panorama
Behcet Kitay (3. v. li.) mit Söhnen, seiner Tochter Awasin und Kangal "Keles"

Nachbarschaftsstreit
Die Halter des Kangal in Hittfeld: "Jetzt reden wir"

ts. Hittfeld. Der Streit um die Haltung eines Kangals in Hittfeld beschäftigt seit Monaten die Gemeindeverwaltung, das Kreisveterinäramt, manchmal die Polizei, aber vor allem die Nachbarn, die Halter des Anatolischen Hirtenhunds selbst - und die Leser, wie ungewöhnlich hohe Zugriffe auf den WOCHENBLATT-Artikel im Internet zeigen. Nach unserem Bericht von vergangenem Mittwoch äußern sich die Halter des Kangals im Gespräch mit WOCHENBLATT-Redakteur Thomas Sulzyc und im Beisein von Kangal...

Panorama
Mit diesen Affen fordern Tierschützer am LPT den Stopp von Tierversuchen
5 Bilder

Neuigkeiten vom LPT-Standort Mienenbüttel
Von der Tierqualstätte zum Tierschutzzentrum?

bim. Mienenbüttel. Ist das jetzt die Wandlung von der Tierqualstätte zu einer Tierschutzeinrichtung? Oder der Versuch, das Laboratory of Pharmacology and Toxicology (LPT) am Standort in Mienenbüttel aus den Negativ-Schlagzeilen zu bringen und als Vorzeigestandort zu etablieren, um von den Tierquälereien an den LPT-Standorten in Hamburg-Neugraben und Löhndorf (Schleswig-Holstein) abzulenken? "Auf dem ehemaligem Laborgelände entsteht ein Tierschutzzentrum", verkündet das LPT-Presseteam in einer...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen