Erlebnis-Picknick-Bild hängt nun in der Lebenshilfe

bim. Tostedt. Das Bild, das Schüler der Erich-Kästner-Realschule mit Unterstützung ihrer Kunstlehrerin Katja Rosenwinkel und der Hobbymalerin Uschi Becker beim erfolgreichen Erlebnis-Picknick im Tostedter Himmelsweg im vergangenen Jahr schufen und das einige Zeit den Flur vor der Tostedter Bücherei im Ratshaus schmückte, geht nun sozusagen on tour. Zunächst wird es für zwei Monate in der Galerie der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg in Tostedt aufgehängt. Der Werkstatt für Menschen mit Behinderung überreichten die Beteiligten außerdem die während der Ausstellungszeit im Rathaus gesammelten Spenden und u.a. den Erlös aus dem DVD-Verkauf des Picknicks in Höhe von rund 80 Euro.
Bei der Gelegenheit erhielten die Schüler von Volker Bierschwale und Ute Nothdurft von der Lebenshilfe eine Führung durch die Räume der Werkstatt. "Es ist sehr beeindruckend, was dort geleistet wird", lobt Uschi Becker.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen