bim/nw. Tostedt. Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke hat Samtgemeindebürgermeister Dirk Bostelmann die freudige Nachricht aus Hannover persönlich überbracht: Die Samtgemeinde Tostedt erhält hohe Fördermittel zum weiteren Ausbau der Kinderbetreuung.
Heiner Schönecke: „Noch in dieser Woche werden die Förderbescheide an die Samtgemeinde versendet. Er hofft auf eine zügige Umsetzung der Maßnahmen, damit auch in der Samtgemeinde weitere Betreuungsmöglichkeiten für Familien mit Kleinstkindern zügig angeboten werden können.“
Die zugesagten Fördermittel betragen für den geplanten Neubau der Kindertagesstätte „Dieckhofstraße“ 231.000 Euro, hier sollen 30 Krippenplätze entstehen. Auch für die 30 geplanten Krippenplätze an der Kindertagesstätte „Im Stocken“, erhält die Samtgemeinde eine Fördersumme in Höhe von 231.000 Euro.
Samtgemeindebürgermeister Dirk Bostelmann ist zuversichtlich und hofft wie der Landtagsabgeordnete, dass der weitere Ausbau der Kinderbetreuung, insbesondere mit den hohen Förderzusagen des Landes, zügig umgesetzt werden kann.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen