Bücherei Tostedt will Lust auf Literatur wecken

bim. Tostedt. Wie vielfältig Literatur ist, möchten Sabine Baumann (li.) und Birgit Spang (Mi.) vom Büchereiförderverein Tostedt, hier mit Büchereileiterin Nicole Scheibel, vermitteln. Beide gehen dazu einen eher ungewöhnlichen Weg, um Gedichte vorzutragen. "Die ersten Strophen werden gesungen, die weiteren humorvoll bis ernst vorgelesen. An bestimmten Textpassagen werden die Zuhörer auch hin und wieder zum Mitsingen eingeladen", erläutert Sabine Baumann. Sie und Birgit Spang besuchen dazu auch ältere Menschen - privat, im Altenheim oder als Überraschung zu festlichen Gelegenheiten. Ihren ersten Auftritt hat das Duo am kommenden Freitag, 23. Februar, im Altenheim St. Georg in Buchholz. • Nähere Infos bei Sabine Baumann unter Tel. 04182-293500.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.