In Tostedt
Infoabend "Kiffen - was soll's?!"

Jörg Schnelle (li.) und Michael Hillebrandt von der Resofabrik informieren über Kiffen und 
Drogen
  • Jörg Schnelle (li.) und Michael Hillebrandt von der Resofabrik informieren über Kiffen und
    Drogen
  • Foto: Marion Wenner / Samtgemeinde Tostedt
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Tostedt. Nach der erfolgreichen Premiere in Hanstedt lädt nun auch die Samtgemeinde Tostedt gemeinsam mit der Resofabrik e.V. und in Kooperation mit der Polizeiinspektion Harburg zu einem Elternabend zum Thema "Kiffen - Was soll's?!" für Dienstag, 4. Juni, um 19.30 Uhr in die Aula der Grundschule in der Poststraße 16 in Tostedt ein.
Grenzen austesten, sich über neu gewonnene Freiheiten freuen und vielleicht mal heimlich eine Zigarette rauchen: Das kennen viele Eltern noch aus ihrer eigenen Pubertät. Doch was ist, wenn sie den Verdacht haben, dass ihr Sohn oder ihre Tochter anfangen, Cannabis oder gar harte Drogen zu konsumieren? Wie ist die rechtliche Lage? Wie können Eltern mit ihrem Kind in Kontakt bleiben? Wo gibt es Informationen zu diesem Thema? Diese und weitere Fragen beantworten an diesem Abend Carsten Bünger, Beauftragter für Jugendsachen der Polizeiinspektion Harburg, sowie Michael Hillebrandt und Jörg Schnelle von der Resofabrik. Die drei Experten geben Tipps für all die großen und kleinen Herausforderungen, denen sich Eltern heutzutage oftmals stellen müssen.
Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam rät betroffenen Eltern: "Nutzen Sie die Gelegenheit, sich an diesem Abend zu informieren und mit anderen Eltern auszutauschen."

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.