(cc). Mit einem Doubleheader gegen die Berlin Flamingos startet das Baseballteam der Wild Farmers Dohren am Samstag, 12. Juni, in die neue Saison der 1. Bundesliga Nord. Das erste Spiel beginnt um 13 Uhr. Zuschauer sind bis maximal 150 Personen erlaubt, müssen sich am neuen Kassenhaus per Luca App registrieren oder ein Kontaktformular ausfüllen. Im Ballpark besteht Maskenpflicht.
Beim Auswärtsspiel gegen Bonn konnten die Wild Farmers keine Spiege verzeichnen. Gerade im ersten Spiel war der krankheitsbedingte Ausfall vom Starting Pitcher Iwan Galkin nicht zu kompensieren. Die Farmers gerieten zu früh in den Rückstand und haben letztlich mit 1:16 verloren.
Doch das zweite Spiel mit dem canadischen Pitcher Jaspreet Shergill zeigte sich deutlich knapper. Mit 10:12 musste man zwar eine Niederlage hinnehmen, konnte aber 17 Hits verbuchen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen