(cc). Aus Solingen konnte das Baseballteam der Wild Farmers Dohren (1. Bundesliga Nord) nichts mitbringen. Am vorletzten Spieltag der ersten Liga verloren die Wild Farmers mit 6:17 und 1:11 bei den Solingen Alligators, die sich damit den dritten Tabellenrang sicherten. Für die an diesem Wochenende beginnenden Play-offs konnte sich die Mannschaft ohnehin nicht qualifizieren. Zum letzten Saisonspiel müssen die Wild Farmers aber an diesem Wochenende noch zu den Wanderers nach Dortmund reisen. „Nachdem Pitcher Thies Brunckhorst, Fabricio Caglinai und h Infielder Johannes Petzold in Solingen gefehlt haben, hoffen wir nun darauf, dass wir wieder mit einer gesunden Mannschaft in Dortmund antreten können“, so Presssprecherin Kirsten Dallmann.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen