Finja Hasters soll das MTV-Team verstärken

Neuzugang beim MTV: Fenja Hasters
  • Neuzugang beim MTV: Fenja Hasters
  • Foto: Goemann
  • hochgeladen von Roman Cebulok

TISCHTENNIS: Tostedt behauptet 4. Tabellenplatz

(cc). Obwohl die Tischtennis-Saison in der 2. Bundesliga der Frauen für das Team des MTV Tostedt erst am 5. Mai mit einem Heimspiel gegen den TTC Großburgwedel endet, plant der MTV bereits die neue Spielzeit. Im Rahmen eines Sponsorenabends im Kundencenter der EWE in Tostedt wurde Finja Hasters von der Spvg Oldenburg als Neuzugang präsentiert.
Die 16-jährige Emsländerin, ist in Meppen geboren, und wohnt jetzt im Sportinternat in Hannover. Auf dem Programm des Sponsorenabends stand auch ein Interview mit Sarah Textor, die seit der Saison 2017/18 zum Team des MTV gehört, und in der aktuellen Saison neben ihrem Beruf als Architektin einige Male beim MTV ausgeholfen hat. Tags darauf gab es für die Mannschaft des MTV Tostedt einen 6:3-Heimsieg gegen den ESV Weil, und damit einen gesicherten vierten Platz (20:14 Punkte) in der Tabelle.
Die Tabelle der 2. Bundesliga:
1. TTC Weinheim (28:6 Punkte)
2. TSV Schwabhausen (23:7)
3. TuS Uentrop (21:13)
4. MTV Tostedt (20:14)
5. TTC G.-W. Staffel (18:14)
6. TTK Großburgwedel (16:18)
7. Leutzscher Füchse (12:20)
8. ATSV Saarbrücken (12:22)
9. ESV Weil (9:25)
10. NSU Neckarsulm (7:27)

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.