Medaillenrang verpasst

Yvonne Kaiser erreichte die Hauptrunde
  • Yvonne Kaiser erreichte die Hauptrunde
  • Foto: angerer
  • hochgeladen von Roman Cebulok

TISCHTENNIS: MTV-Doppel wurde Vierter

(cc). „Die Chance auf Bronze war da“; so Tostedts Zweitligaspielerin Svenja Obst in ihrer Nachbetrachtung. Im Doppel- Viertelfinale der deutschen Individualmeisterschaften in Wetzlar verlor sie gemeinsam mit Yvonne Kaiser mit 1:3 gegen das Duo mit der Ex-Tostedterin Nadine Bollmeier und der ehemaligen deutschen Meisterin Tanja Krämer – und wurden Vierte.
Im Einzel erreichten zwar Svenja Obst und Yvonne Kaiser das Hauptfeld, wurden da aber nach Niederlagen: Sevenja gegen Zhenqi Barthel, und Yvonne gegen Wan Yuan am Weiterkommen gehindert.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen