Top ausgebildete Nachwuchstrainer

Die FSV-Trainer Philipp Mahnke (v. li.), Safa Esfandiar und Jacob Quante haben die B-Lizenz erhalten
  • Die FSV-Trainer Philipp Mahnke (v. li.), Safa Esfandiar und Jacob Quante haben die B-Lizenz erhalten
  • Foto: FSV Tostedt
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

FSV-Mitglieder erwerben Fußball-B-Lizenz. 

mum. Tostedt.
Bei der FSV Tostedt wird die Ausbildung großgeschrieben. Das gilt nicht nur für die Fußballertalente, sondern auch für die Trainer. Jetzt haben Philipp Mahnke, Safa Esfandiar und Jacob Quante an dem B-Lizenz-Lehrgang in Bremen teilgenommen. Und das mit Erfolg!
Der insgesamt dreiwöchige Kursus baut systematisch auf den Fundamenten des Fußballspielens auf und entwickelt sich so von den Grundlagen des Juniorenfußballs bis hin zur Methodik und den spielerischen Grundsätzen der Nationalmannschaft.
Safa Esfandiar, der zugleich auch Vorsitzender der FSV ist, freut sich über die bestandene Prüfung: "Es ist für uns als Verein von Bedeutung, den Trainern neben der spielerischen Entwicklung auch die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen, um so zum Erfolg im gesamten Verein beizutragen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.