Tolle Spendenaktion fürs Buchholzer Tierheim

bim. Buchholz. Kratzbäume, Hundebetten, Spielzeug, Spezialfutter und vieles mehr - die Kunden von "Das Futterhaus" haben in der Vorweihnachtszeit wieder viel Herz gezeigt und nicht nur an die eigenen pelzigen und gefiederten Lieblinge daheim, sondern auch an die Tiere im Buchholzer Tierheim gedacht und deren Wünsche erfüllt. Norbert Pulla (hinten, 2. v. li.), "Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla (hinten Mitte) und der Buchholzer Futterhaus-Filialleiter Ron Künitz (re.) überreichten dem Tierheim-Team um Tierschutzvereinsvorsitzenden Rolf Schekerka (hinten, 2. v. re.) die Spenden, die einen ganzen Schuppen füllten. Die Futterhaus-Mannschaft bedankt sich bei allen Kunden für die großartige Beteiligung an der Wunschbaum-Aktion und verspricht, das Engagement für das Tierheim im kommenden Jahr fortzusetzen.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.