Fachkundig und zuverlässig
PBVoss-Experten für Bauplanung und Konstruktion

Bauingenieur Holger Voß (vorne Mitte) mit seinem Team von PBVoss Foto: PB Voss
3Bilder
  • Bauingenieur Holger Voß (vorne Mitte) mit seinem Team von PBVoss Foto: PB Voss
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

(bim). Bauingenieur Holger Voß ist in seinem Heimatort Handeloh dafür bekannt, sich gemeinsam mit seiner Frau Sandra in die Dorfgemeinschaft einzubringen, u.a. mit dem Erwerb und Erhalt des Alten Saals im Herzen des Dorfes für die Allgemeinheit oder beleuchteten Bushaltestellen für sichere Schulwege. Mit seinem hochprofesssionellen Planungsbüro für Bauwesen GmbH & Co. KG übernimmt Holger Voß seit 21 Jahren fachkundig und zuverlässig Bauplanung und Konstruktion, Bauüberwachung, Industriebau und Sonderkonstruktionen.
"Wir betreuen und realisieren Bauprojekte aller Art. Ob Neubau, Erweiterung oder Bauen im Bestand: Wir unterstützen und betreuen sowohl Auftragnehmer als auch Auftraggeber aus dem privaten, gewerblichen und industriellen Bereich umfassend und kompetent", sagt Holger Voß.
Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Ingenieurwesen und dabei insbesondere in der konstruktiven Planung industrieller Bauten. "Durch Kooperation mit anderen Fachplanern, Architekten und Konstruktionsbüros sowie einzelnen freien Mitarbeitern sind wir in der Lage, alle Leistungsphasen anzubieten", erläutert Holger Voß.
Seine Aufgaben und die seines Teams liegen in Planung und Koordination, Überwachung der Arbeiten bis zur Abnahme, Projektsteuerung und Arbeitssicherheit. Außerdem achten sie auf die Einhaltung behördlicher Auflagen und der Planungsvorgaben.
Überblick über das Leistungsspektrum:

  • Bauüberwachung speziell im Industriebereich,
  • Bauleitung und Überwachung (Grundlagenermittlung, Aufmaß, 3D-Zeichnungen,
  • Oberbauleitung, Bauherrenvertretung, Baustellenkoordination, Dokumentation,
  • Industriebau (Werks- und Produktionshallen, Krananlagen, Apparate- und Anlagengerüste, Rohrbrücken und Betriebsgebäude, Tanklager),
  • Gewerbebau (Lager- und Mehrzweckhallen, Werk- und Produktionshallen, Boxenlaufställe und Infrastruktur),
  • Hochbau (Ein- und Mehrfamilienhäuser, An- und Ausbauten, bauphysikalische Berechnungen),
  • Objektplanung
  • Sonderkonstruktionen.

Unterstützt wird Holger Voß von Beginn an von seiner Frau Sandra, in deren Verantwortung der kaufmännische Bereich des Unternehmens liegt.
Inzwischen beschäftigt PBVoss neun Mitarbeiter. 2012 eröffnete Holger Voß eine Niederlassung in Hamburg. Seit 2018 gehört er dem Ingenieurwerk in Hamburg-Wilhelmsburg an.

Zur Person des Bauingenieurs
Holger Voß, Studium Bauwesen, Hoch- und Tiefbau. Anschließend war er angestellt im Ingenieurbüro für Bauwesen von Dipl.-Ing. Rainer Voß in Salzhausen, heute Voss-Ingenieure GmbH in Vierhöfen, und war verantwortlich für die Projektleitung Petrochemie, Objektplanung und Bauüberwachung.
1999 erfolgte die Gewerbeanmeldung, in den ersten Jahren übte Holger Voß seine Tätigkeit im Keller, später im Bürocontainer und heute im eigenen Büro aus. Am 1. Oktober 2012 erfolgte die Umfirmierung in Planungsbüro für Bauwesen GmbH & Co. KG.
Niederlassung Hamburg 2012.

Hoch hinauf und tief runter

Für ihre Aufträge, für die sie vor allem im Großraum Hamburg, aber auch schon mal in Süddeutschland unterwegs sind, müssen Holger Voß und sein Team auch hoch hinaus auf Baugerüste und Raffinerietürme oder mal abtauchen (lassen) für die Wartung von Kaianlagen. Die Liste der bisherigen Referenzobjekte von PBVoss ist beeindruckend - mit Projekten des Industriebaus, des Ingenieurbaus, des Hoch- und Tiefbaus, Hochwasserschutz-Maßnahmen, Kaianlagen, Brücken- und Tunnelbauten, Stahlbau für Wasser- und Industriebau, Petrochemie, Objektplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung und Kaiüberwachung.
Dazu gehören zum Beispiel:
Raffinerien, Tanklager und Petrochemie-Anlagen: Neu- und Umbau von Hydrauliktechnik-Anlage, Elektrolyse-Anlage, Hochdruckhydrieranlagen, Industrieabwasserreinigungsanlage, Kesselwagen-Entladung, Bleicherde-Anlage, AwSV-Tanklager, Rohrbrücken, 110-KV-Einspeisung mit Schalthaus, Kolonnen- und Apparategerüste sowie komplette Infrastrukturmaßnahmen und Anbindung an öffentliche Verkehrsflächen, Wege und Gleisanbindungen, Bauwerksuntersuchungen an Industrieschornsteinen (z.B. mittels Drohne) unter Berücksichtigung betrieblicher Belange.
Auch die Bauwerksprüfung über und unter Wasser gehört zum Aufgabengebiet von PBVoss, beispielsweise der Anlagen im Hamburger Hafen. "In der Regel geht es um die Begutachtung des Zustands der Kaianlagen, vor allem der Spundwände und Gründungspfähle", erläutert Holger Voß. "Für diese Aufträge arbeiten wir eng mit Taucherfirmen zusammen, deren Taucher wir koordinieren und per Boot begleiten." Die Ergebnisse werden gesammelt, in einem eigens dafür entwickelten EDV-Programm zusammengefasst, statisch abgeglichen und zusammengefasst.
Ein Ausschnitt aus der Liste der Kunden, für die PBVoss tätig ist: Nynas, ADM, Shell Deutschland Oil, Haltermann, H&R, Vattenfall, Ohly, Sasol Wax, BP, Cargill und viele mehr.
Doch der 53-Jährige ist mit seinem Team auch weit darüber hinaus aktiv, zum Beispiel für Sabic Gelsenkirchen und Sasol Brunsbüttel.
Er sagt: „Zu unseren Stärken zählen Zuverlässigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Arbeit im Team, Kreativität und Loyalität. Wir bieten praxisnahe, technisch ausgereifte und wirtschaftliche Lösungen für die individuellen Anforderungen des Projektes. Unsere Mitarbeiter werden ständig geschult und nehmen an Weiterbildungen teil."
Also viele spannende Arbeitsfelder, auf denen PBVoss sozusagen zuhause ist.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen