In Tostedt
Vier Attraktive Wohnprojekte entstehen

Die Häuser an der Tostedter Straße bieten "Wohnen am Lüttenbrook"
4Bilder
  • Die Häuser an der Tostedter Straße bieten "Wohnen am Lüttenbrook"
  • Foto: Visualisierung: Frenzel und Frenzel
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Tostedt. Ob eine seniorengerechte Bleibe als Altersruhesitz in zentraler Lage, ein familienfreundliches Anwesen mit Garten oder ein komfortabel ausgestattetes Penthouse für den Single - das alles und weitere Immobilien für jeden Bedarf und Geldbeutel bietet das Team von Miriam Bersuch Immobilien in Tostedt. Aktuell hat das Team wieder vier attraktive Projekte im Herzen Tostedts im Angebot.
Die Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser und die Wohnungen für den Eigenbedarf oder als Anlageobjekt entstehen an der Tostedter Straße, am Fasanenweg und Kastanienallee sowie Unter den Linden. Die Objekte werden zwischen Sommer 2020 und Frühjahr 2021 bezugsfertig. Realisiert werden die hochwertigen Gebäude von namhaften Firmen, die seit Jahrzehnten auf dem Immobilienmarkt etabliert sind, sowie von Handwerkern aus der Region. "Durch die zentrale Lage sind alle Wohnungen auch für ältere Menschen attraktiv, da Geschäfte, Ärzte und der Wochenmarkt fußläufig erreichbar sind", sagt Miriam Bersuch. Das sind die Objekte:
• Barrierefreies "Wohnen am Lüttenbrook" wird an der Tostedter Straße 31 und 31a durch die Frenzel und Frenzel GmbH realisiert. Dabei handelt es sich um zwei Achtfamilienhäuser mit Fahrstuhl. Die Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen sind zwischen rund 50 und 87 Quadratmetern groß, verfügen jeweils über Terrasse und Balkon und teilweise über ein Carport.
• Am Fasanenweg 11 entstehen auf jeweils rund 695 Quadratmetern zwei exklusive Einfamilienhäuser in gewachsener Umgebung, errichtet von der Deno Hausbau GmbH und der Zimmerei Thomas Noll. Eines der beiden Häuser mit fünf Zimmern und einer Wohnfläche von 153 Quadratmetern ist noch verfügbar.
• Ebenfalls unter der Regie von von der Deno Hausbau GmbH und der Zimmerei Thomas Noll wird in der Kastanienallee ein Mehrfamilienhaus mit acht Wohnungen mit zwei bis drei Zimmern und Größen zwischen rund 62 und 129 Quadratmetern errichtet. Alle Wohnungen haben jeweils Terrasse oder Balkon, die Erdgeschosswohnungen einen kleinen Garten.
• Unter dem Titel "Schönes Wohnen am Menkenplatz" werden Unter den Linden 24 in zentraler Lage 21 Wohneinheiten geschaffen, von denen nur noch wenige frei sind. "Auch ein Penthouse ist noch zu haben", berichtet Immobilienmaklerin Miriam Bersuch. Für die Bewohner stehen eine Tiefgarage und ein Fahrstuhl zur Verfügung. Realisiert wird das Objekt von der Henning Bau GmbH.
Wer sich für die Wohnungen oder das Haus interessiert, meldet sich unter Tel. 04182-291916, per E-Mail an: m.bersuch@t-online.de oder schaut zu den Bürozeiten (montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr und freitags von 9 bis 15 Uhr) bei Miriam Bersuch Immobilien in der Bahnhofstraße 10 in Tostedt vorbei.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.