Warnung vor falschen EWE-Mitarbeitern

bim/nw. Tostedt. Der Energiedienstleister EWE warnt vor Trickbetrügern, die derzeit in Tostedt und Wistedt von Haus zu Haus ziehen und sich als EWE-Mitarbeiter oder Kooperationspartner von EWE ausgeben. Sie geben an, im Auftrag von EWE auslaufende Verträge zu verlängern. EWE weist darauf hin, dass EWE-Mitarbeiter bzw. Mitarbeiter von Vertragsfirmen sich ausweisen können. Im Zweifelsfall sollten Kunden sich mit EWE in Verbindung setzen. So genannte Haustürgeschäfte können innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen vom Kunden schriftlich widerrufen werden.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.