Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konfirmandenunterricht in der vierten Klasse in Tostedt

Pastorin Birgit Lang wirbt für den Konfirmandenunterricht in der vierten Klasse (Foto: Johannes-Kirchengemeinde)
bim. Tostedt. In der evangelisch-lutherischen Johannes-Kirchengemeinde in Tostedt startet bald der neue KU 4-Unterricht. Dafür sind noch Plätze frei. Worum es dabei geht, erläutert Pastorin Birgit Lang.
"KU steht für Konfirmandenunterricht. In diesem Fall für Konfirmandenunterricht in der vierten Klasse. Ein Jahr lang treffen sich die Kinder, die nach den Ferien in die vierte Klasse kommen, in kleinen Gruppen. Gemeinsam singen sie Lieder, spielen Spiele, basteln und hören Geschichten aus der Bibel", erklärt sie. Das sei eine gute Gelegenheit, auf spielerische Weise die Welt des Glaubens kennenzulernen. "Atmosphäre und Stimmung sind geprägt von einer schönen Gemeinschaft. So manches Mal entstehen auch neue Freundschaften. Am der Ende der KU 4-Zeit steht eine 'kleine Konfirmation' - ein Gottesdienst, den die Kinder selbst aktiv mitgestalten und ihre Ideen einbringen."
• Nähere Auskünfte erteilt Pastorin Birgit Lang unter der Telefonnummer 04182-280620. Sie beantwortet gerne alle Fragen zum KU 4-Unterricht. Dieser startet am 15. September in der Zeit von 10 bis 13 Uhr im Gemeindehaus im Himmelsweg.