Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Gewerbegebiet Zinnhütte" und „Lidl“

Wann? 15.11.2018 18:00 Uhr

Wo? Rathaus, Schützenstraße 26, 21255 Tostedt DEauf Karte anzeigen
Tostedt: Rathaus | bim. Tostedt. Wird die Bebauungsplanänderung "Gewerbegebiet Zinnhütte" nun endgültig auf den Weg gebracht? Um die geht es erneut in der Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses der Gemeinde Tostedt am Donnerstag, 15. November, um 18 Uhr im Rathaus-Sitzungsraum, Schützenstraße 26a. Bereits seit vier Jahren befassen sich die politischen Gremien mit der B-Plan-Änderung für die Grundstücke mit dem Dänischen Bettenlager und dem Rewe-Markt sowie dem mit dem Aldi-Markt.. Wie berichtet, soll der Aldi-Markt abgerissen und von 800 auf 1.270 Quadratmeter vergrößert werden. Außerdem wird das Zentrallagers des Bettenlagers aufgelöst. Entgegen ursprünglicher Planungen soll am Bettenlager nun doch kein Drogeriemarkt angesiedelt werden. Und entgegen eines 450 Quadratmeter großen Getränkemarktes soll diese Fläche nun dem Rewe-Markt als Getränke-Abteilung zugeordnet werden. Der Ausschuss berät über die während der erneuten Auslegung eingegangenen Stellungnahmen.
Weiterhin geht es u.a. um eine vom Eigentümer beantragte Bebauungsplanänderung mit dem Titel „Lidl-Erweiterung“ für das Grundstück „Am Westbahnhof 3“, auf dem bis September eine Firma für Haustechnik und Sanitärbedarf ansässig war.