Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wenn Liebe keine (Alters-)Grenzen kennt - Theater-Monolog in Tostedt

Wann? 22.09.2018 20:00 Uhr

Wo? Bühne bunter Vorhang, Unter den Linden 39, 21255 Tostedt DEauf Karte anzeigen
Angela W. Röders spielt "Die Klatschmohnfrau" (Foto: Röders)
Tostedt: Bühne bunter Vorhang | bim. Tostedt. „Die Klatschmohnfrau - Liebe kennt keine (Alters-)Grenzen", ein Monolog von Angela W. Röders, wird am Samstag, 22. September, um 20 Uhr in der "Bühne bunter Vorhang" von Ulrike von Thien, Unter den Linden 39 in Tostedt, aufgeführt.
Im Mittelpunkt steht Marthe, 70 Jahre alt und seit 20 Jahren verwitwet, die sich in den zehn Jahre älteren Felix verliebt. Sie blüht auf, schwelgt in Farben und Gefühlen, die der „Mann mit den 1.000 Halstüchern“ in ihr auslösen. Nach einem Leben in Farblosigkeit und Pflichterfüllung, öffnet sie sich mehr und mehr für die Welt der Genüsse, in der sie Neugierde, Begehren, Abenteuer- und Lebenslust Raum geben kann. Ganz neu für sie ist die Erfahrung von Verlustangst, Verzweiflung und Eifersucht. Gefühle, die - ob jung oder alt - alle Liebenden durchleiden müssen.
Die Darstellerin Angela W. Röders wurde an der „Hochschule für Musik und
Darstellende Kunst“ am (Max Reinhardt-Seminar) in Wien zur Schauspielerin ausgebildet. Nach festen Engagements an städtischen Bühnen lebt und arbeitet sie vorwiegend in Hamburg.
• Eintritt: 15 Euro, der Vorverkauf erfolgt bei "Buch & Lesen" in Tostedt, Tel. 04182-3138, und bei Ulrike von Thien, Tel. 04182-292331.