Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Tostedt: Neue Kraft beim Kindertanz

Die Tanzgruppenleiterinnen Julia Sonntag (li.) und Elisabeth Karweck (Foto: Renate Kastl)
bim. Tostedt. Über professionelle Verstärkung bei den Übungsleitern freut sich der MTV Tostedt. Elisabeth Karweck (21) kehrt als ausgebildete Tanzpädagogin zu dem Verein zurück, in dem sie mit vier Jahren selbst mit Kindertanz anfing. Sie unterstützt damit die langjährige Übungsleiterin Julia Sonntag (50), die sich nun mit ganzer Kraft den Eltern-Kind-Gruppen widmen kann.
Bisher bot Julia Sonntag auch den kreativen Kindertanz in der Realschul-Gymastikhalle an, hetzte dann zur Turnhalle in der Poststraße für das Eltern-Kind-Turnen. Wegen des großen Bedarfs wird Julia Sonntag dort nun zwei Eltern-Kind-Turngruppen betreuen.
"Es ist sehr schön, dass Elisabeth nun den ganzen Donnerstag bestreitet und weitere Kindertanzgruppen anbietet", freut sich Abteilungsleiterin Renate Kastl. Nach den Herbstferien soll es nicht mehr nur kreativen Kindertanz für Drei- bis Sechsjährige, sondern auch für weitere Altersgruppen geben.
Elisabeth Karweck hat als kleines Mädchen neben dem Kindertanz auch mit ihrem Opa Peter Karweck, der seit 1972 Mitglied im MTV ist, Sportabzeichen abgelegt. "In meiner Jugend habe ich immer Sport im MTV gemacht", erzählt Elisabeth Karweck. Dass sie auch beruflich Interesse am Tanz hat, stand für sie bereits im Teenager-Alter fest. "Ich habe schon damals beim Training Anwesenheitslisten meiner Mittänzer geführt", erklärt sie lachend.
2015 begann sie ihre Ausbildung an der Lola-Rogge-Tanzschule in Hamburg, wo sie nicht nur selbst tanzte, sondern auch zur Pädagogin für Tanz und tänzerische Gymnastik für den Unterricht für Kinder und Erwachsene ausgebildet wurde. Auf ihrem Unterrichtsplan in der Tanzschule standen u.a. klassischer Tanz, Jazz und Modern Dance, Improvisation, Folklore- und Gemeinschaftstänze sowie Tanzgeschichte, Musik, Anatomie und Pädagogik. "Ich habe das Handwerkszeug erlernt, zum Beispiel, in welchem Alter welche Bewegungen ausgeführt werden können, jetzt geht es in die Praxis", sagt Elisabeth Karweck. "Tanz bietet nicht nur Spaß an Bewegung, sondern schult die Motorik, die Koordination und das Körpergefühl", weiß sie.
Neben dem MTV gibt Elisabeth Karweck auch Tanzunterricht in Jork, Holm-Seppensen und im Tanzatelier im Himmelsweg.

Gruppen starten am 18. Oktober

• Die Tanzgruppen beim MTV starten am Donnerstag, 18. Oktober, zu folgenden Zeiten:
15 bis 16 Uhr (Sechs- bis Zehnjährige),
16 bis 16.45 Uhr (Drei- und Vierjährige),
16.45 bis 17.30 Uhr (Fünf- und Sechsjährige),
17.30 bis 18.30 Uhr (ab Zehnjährige).
• Anmeldung bei Elisabeth Karweck unte Tel. 0174-6840605 oder in der MTV-Geschäftsstelle unter Tel. 04182-7454. Die Tanzgruppen starten am Donnerstag, 18. Oktober:
• von 15 bis 16 Uhr für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren,
• von 16 bis 16.45 Uhr für Kinder von drei bis vier Jahren,
• von 16.45 bis 17.30 Uhr für Fünf- und Sechsjährige,
• von 17.30 bis 18.30 Uhr für Kinder ab zehn Jahren.
Anmeldung bei Elisabeth Karweck unter Tel. 0174-6840605 oder in der MTV-Geschäftsstelle unter Tel. 04182-7454.