Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wintermode für Kids – aktuelle Trends

Der Winter ist auf dem Vormarsch: kalte Temperaturen, kurze Tage und der erste Schnee. Mit dem Wechsel der Jahreszeit verschwindet die Übergangsmode aus dem Kleiderschrank und es wird Platz für kuschelige Winterkleidung geschaffen. Besonders für Kinder spielt dabei die richtige Bekleidung eine wichtige Rolle: Warme Jacken, Wintermützen, dicke Socken und Pullover sind das A und O bei frostigen Temperaturen. Welche Wintermode für Kids in dieser Saison im Trend liegt, erfahren Sie hier im Überblick.

Kuschelig eingepackt mit Felljacken und Daunenmänteln
Bei eisigem Wetter bieten dicke Jacken optimalen Schutz vor Kälte. Auch in dieser Saison liegen Daunenmäntel mit kuscheligem Fellbesatz absolut im Trend. Die Winterjacken sehen nicht nur stylisch aus, sie wärmen die Kinder auch bei besonders kalten Temperaturen. Beim Design stehen schlichte Töne wie Creme, Braun und Dunkelblau sowie auch moderne Farben wie Rosa und Türkis hoch im Kurs. Sehr beliebt sind ebenfalls Winterjacken mit Mustern wie beispielsweise Punkten, Sternen und Streifen. Für den Winterurlaub auf der Piste sind auch in diesem Jahr wetterfeste Skijacken in auffälligen Farbkombinationen angesagt – ob mit knalligen Grüntönen, kräftigem Orange oder bunten Mustern.

Weiche und gemütliche Strickpullover mit niedlichen Prints

Bei den Oberteilen sind gemütliche Strickpullover mit niedlichen Prints jetzt überall zu finden. Sie begeistern mit Tiermotiven, märchenhaften Aufdrücken und floralen Mustern. Auch Kinderpullover mit coolen Schriftzügen sowie Jacquard- und Zopfstrickmustern sind in dieser Saison begehrt. Nicht zu vergessen sind Animal Prints auf Strickwaren – ob Leopardenprints oder Zebra-Muster. Neben Pullovern liegen ebenso Strickjacken im Trend. Sehr angesagt sind Modelle mit großen Knöpfen, Lochmustern und schönen Glitzerdetails. Die warmen Cardigans sind sowohl in zarten Pudertönen als auch in klassischen Farben wie Schwarz, Grau und Dunkelblau zu finden. Mit verschiedenen Mustern wie Sternchen, niedlichen Tieren und Blumen werden sie zum hübschen Blickfang. Damit die Kinder im Winter gut gewärmt sind, eignen sich besonders Oberteile aus Wolle wie Angora und Merino sowie Fleece-Materialien.

Kinderschuhe – Von Winterstiefeln mit Glitzerapplikationen bis hin zu robusten Schnürboots
Die Kinderschuhe in diesem Winter müssen glitzern! Glitzerapplikationen in Form von Sternen und Herzen finden sich auf Schnürstiefeletten, Chelsea Boots oder Stiefeln. Knöchelhohe Stiefel sowie Winterboots mit Fellbesatz sind in dieser Saison ebenfalls zu finden. Farbtechnisch liegen Töne wie Bordeaux, Blau, Cognac, Grau und Taupe im Trend. Ein schöner Hingucker ist auch ein Winterschuh mit verspielten Mustern wie Blumen, Schmetterlingen und Schneeflocken. Beliebt sind zudem robuste Boots mit stark profilierter Sohle und dicken Schnürsenkeln sowie gefütterte Klettboots in trendigen Farben wie Lila und Petrol. Absolut zeitlos und klassisch sind die Kids mit schlichten Lederstiefeln in Schwarz, Dunkelblau und Brauntönen unterwegs.