Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf Gegenfahrbahn gekommen

Um die Seniorin zu befeien, entfernten Feuerwehrleute das Dach des Audis (Foto: Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt)

Seniorin (83) rammt mit ihrem Pkw ein Treckergespann

thl. Brackel. Das hätte schlimmer ausgehen können! Eine 83-jährige Pkw-Fahrerin ist am Montag gegen 12.40 Uhr auf der Hanstedter Straße in einer Kurve mit ihrem Audi A3 zu weit auf die Gegenfahrbahn gekommen und seitlich gegen den Muldenkipper eines entgegenkommenden Treckergespanns geknallt. Während ihr Beifahrer und der Treckerfahrer unverletzt blieben, erlitt die Seniorin Verletzungen im Rückenbereich. Für eine schonende Rettung entfernte die Feuerwehr das Dach des Pkw. Anschließend wurde die 83-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.