Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hasch-Lutscher im Auto: Polizei erwischt Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss

Polizei erwischte mehrere Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss

ce. Landkreis. Mit Humor nahm ein italienischer Autofahrer (27) eine am Samstag von der Polizei auf der A1 in Fahrtrichtung Hamburg durchgeführte Kontrolle. Als die Ordnungshüter den Wagen in Augenschein nahmen, stellten sie für Drogenkonsum typischen Marihuanageruch fest. Im Kofferraum fanden sie den vermuteten "Stoff". Der feierfreudige Italiener hatte zuvor in den Niederlanden Hasch-Lutscher, Cannabis-Cookies und einen Joint gekauft, um diese in Norwegen mit seinen Freunden zu genießen. Da die Einfuhr solcher Genussmittel in Deutschland verboten ist, wurden diese von der Polizei sichergestellt. Beim Fahrzeugführer wurden zudem körperliche Tests zur Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit, durchgeführt. Auffälligkeiten wurden dabei nicht festgestellt, so dass der Mann nach Einleitung eines Strafverfahrens und Zahlen einer Sicherheitsleistung seine Fahrt fortsetzen konnte.
• Strafverfahren und ein (vorläufiges) Fahrverbot bekamen auch einige Verkehrsteilnehmer aufgebrummt, die am Wochenende in Jesteburg und Winsen ebenfalls unter Drogeneinfluss von der Polizei erwischt und aus dem Verkehr gezogen wurden.