Ackerschlepper brannte in Luhdorf

Der Ackerschlepper wurde mit Schaum gelöscht
3Bilder

bim/nw. Luhdorf. Zu einem brennenden Ackerschlepper im Vierhöfener Weg in Luhdorf wurden die Feuerwehren Luhdorf, Roydorf und das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Winsen kürzlich gerufen. Der Fahrer des brennenden Treckers konnte sein landwirtschaftliches Gefährt, mit dem er gerade Gras mähte, rechzeitig verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Die Feuerwehren löschten den Trecker mit Schaum. Am Trecker entstand Totalschaden.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.