Bankräuber machen Beute

thl. Amelinghausen. Vier maskierte Täter haben am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr eine Bank im Rackerstieg in Amelinghausen überfallen und einen größeren Geldbetrag erbeutet. Das Quartett flüchtete mit einem Pkw eines Bankangestellten. Der dunkelgraue VW Polo mit DAN-Kennzeichen wurde später in Amelinghausen verlassen aufgefunden. Zeugen hatten aber beobachtet, wie die Täter am Autofundort in einen silbernen Mittelklassewagen umgestiegen sind. Trotz einer Großfahndung, die sich u.a. auch auf den Landkreis Harburg erstreckte, konnten die Täter, die vermutlich osteuropäischer Herkunft sind, entkommen.
Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht oder den Tagen vor der Tag verdächtige Beobachtungen im Umfeld der Bank gemacht haben. Hinweise an Tel. 04131 - 292215.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen