Berauscht am Steuer von Polizei erwischt

ce. Landkreis. Einen Radfahrer mit satten 2,19 Promille im Blut erwischte die Polizei am Samstagabend auf der Landstraße zwischen Jesteburg und Bendestorf. Da der Radler die Ordnungshüter auch noch beleidigte und bedrohte, bekam er für alle Vergehen Anzeigen aufgebrummt.
- Ein Polofahrer aus Bremerhaven, der seinen Wagen unter Drogeneinfluss unsicher über die A261 in Richtung Bremen lenkte, ging der Autobahnpolizei ebenfalls am Samstagabend ins Netz. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.
- Seinen Golf stehen lassen musste am Samstagabend auch ein Autofahrer aus Stade, den die Polizei in Helmstorf kontrollierte und bei dem ein Drogentest positiv hinsichtlich Kokain ausfiel. Deswegen und weil der Verdacht besteht, dass der Erwischte keinen gültigen Führerschein besitzt, wurden mehrere Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen