Betrunken und ohne Führerschein

thl. Thieshope. Am Freitag, gegen 23.25 Uhr, wurde ein unbeleuchteter nicht abgesicherter Pkw Audi auf dem Standstreifen der A7 im Bereich Thieshope gemeldet. Als die Beamten dort eintrafen, konnte ein 29-Jähriger aus dem Bereich Gadebusch als einziger Fahrzeuginsasse festgestellt werden. Im Rahmen der Überprüfung wurde dann Alkoholgeruch bei ihm festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,41 Promille. Da die Person keinen Führerschein vorlegen konnte, wurde eine entsprechende Überprüfung durchgeführt. Diese ergab, das er seit Juni 2012 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Pkw wurde sichergestellt und abgeschleppt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen