Drogeneinfluss am Steuer

thl. Salzhausen. Ein 25-jähriger Mann hat am Sonntag gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz einer Bäckerei am Kreuzweg mit seinem Renault Twingo rückwärts gegen einen geparkten VW Passat gefahren. Als die Polizei vor Ort den Unfall aufnehmen wollte, stellten die Beamten bei dem 25-Jährigen eine mögliche Drogenbeeinflussung fest. Außerdem besaß er gar keine Fahrerlaubnis. Als die Polizisten den Wagen des Unfallverursachers durchsuchten, konnten sie noch Reste von Marihuana sicherstellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.