Eifersucht? Mann fuhr seine Ex-Freundin um

thl. Winsen. Völlig irre! Ein 22-Jähriger hat am Mittwoch gegen 13.10 Uhr mit seinem Pkw in der Deichstraße in Winsen seine Ex-Freundin (17) umgefahren, die dort mit einem Fahrrad unterwegs war. Anschließend sprang der Mann aus dem Auto und packte das Mädchen an den Haaren. Als ein Zeuge dazu kam, stieg der Täter wieder in sein Auto. Er fuhr ein Stück davon, wendete und rast erneut auf sein Opfer zu, bremste aber kurz vorher und flüchtete schließlich.
Im Rahmen der Fahndung wurde der 22-Jährige am Nachmittag an seinem Arbeitsplatz festgenommen. Ein Richter erließ noch am Abend einen Haftbefehl. Wegen gefährlicher Körperverletzung, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Stalking sitzt der junge Mann jetzt in U-Haft.
Die Jugendliche erlitt bei der Attacke leichte Verletzungen und einen Schock. Sie kam vorsorglich ins Krankenhaus.
Das Motiv des Täters ist noch unklar, jedoch dürfte Eifersucht eine erhebliche Rolle dabei spielen.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen