thl. Oldershausen. Als ein Hausbesitzer am Montag gegen 18 Uhr zu seinem Haus an der Oldershausener Hauptstraße kam, staunte er nicht schlecht. Denn ein Unbekannter hielt von Innen die Haustür zu und verhinderte so, dass der Mann hereinkommen konnte.
Der Hausbewohner lief zu einem Nachbarn und rief die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass an dem Haus ein Fenster aufgehebelt war. Allerdings hatte der Einbrecher mittlerweile die Zeit für eine Flucht genutzt. Eine Sofortfahndung blieb erfolglos.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen