Feuerwehren rückten dreimal aus

In Pattensen landete dieser Audi nach einem Unfall an einem Baum im Vorgarten eines Wohnhauses
  • In Pattensen landete dieser Audi nach einem Unfall an einem Baum im Vorgarten eines Wohnhauses
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Winsen. Gleich dreimal mussten die Feuerwehren der Stadt Winsen am ersten Advent ausrücken. Ursächlich waren ein Verkehrsunfall, eine Notsituation und ein Feuer.
Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr auf der Pattensener Hauptstraße. Ein Pkw war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Vorgarten eines Wohnhauses an einem Baum zum Stehen gekommen. Da zunächst davon ausgegangen wurde, dass der Fahrer eingeklemmt sei, rückte neben dem Rettungsdienst mit dem Notarzt, auch die Feuerwehr mit an. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Fahrer des Unfallfahrzeuges sich selbst befreien konnte.
Schon kurze Zeit später musste die Feuerwehr Winsen in den Borsteler Weg ausrücken. Dort war eine Person hinter einer verschlossenen Tür in Not geraten.
Gegen 17.30 Uhr wurde für die Wehren Winsen und Roydorf erneut Alarm ausgelöst. In der Bahnhofstraße hatte in einem Gebäude ein Rauchmelder ausgelöst. Dort brannte ein Adventskranz, dieser konnte von den Einsatzkräften mit einem Kleinlöschgerät schnell abgelöscht werden. Eine Person, die sich in der Wohnung befand, wurde vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.