Fußgänger (13) von Pkw angefahren

thl. Winsen. Am Freitag, gegen 18.50 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Hansestraße/Schlossring ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger leicht verletzt wurde. Der 64-jährige Fahrer eines Pkw Audi wollte von der Hansestraße kommend nach links abbiegen und übersah hierbei einen 13-jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn auf dem Fußgängerüberweg überqueren wollte. Der 13-Jährige wurde vom Pkw erfasst und leicht verletzt. Er wurde durch den Unfallfahrer ins Krankenhaus gebracht und dort nach ambulanter Behandlung entlassen. Am Pkw entstand Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.