Fußgängerin schwer verletzt

thl. Wistedt. Eine 79-jährige Frau ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Gegen 7.40 Uhr passierte die Frau die Bremer Straße an einer Fußgängerfurt. Aus noch ungeklärter Ursache trat sie trotz Fahrzeugverkehrs auf die Fahrbahn und wurde vom VW Golf eines 29-jährigen Mannes erfasst. Hierbei verletzte sich die Frau schwer. Der Fahrer des Pkw erlitt einen Schock.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.