Ganze Serie von Pkw-Aufbrüchen

thl. Buchholz. In der Nacht zu Donnerstag sind in Buchholz mehrere Pkw aufgebrochen worden. Dabei hatten es die Täter in allen Fällen auf hochwertige "Ersatzteile" abgesehen. Aus verschiedenen BMW-Modellen im Wilhelm-Raabe-Weg, im Lehmkuhlskamp, in der Straße Am Kattenberge sowie in der Feldblumenstraße und in der Straße Heinsahl. Dabei erbeuteten die Täter Navigationsgeräte, Airbags, ein Autoradio und eine Docking-Station. Bei einem BMW im Vaenser Weg und einem Mercedes C220 im Matthias-Claudius-Weg gingen die Unbekannten leer aus. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 20.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.