Handbremse vergessen - Lkw schiebt Pkw gegen eine Mauer

thl. Seevetal. Der rumänische Führer eines Lkw mit Anhänger parkte sein Gespann am Mittwoch-Nachmittag gegen 16.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Glüsinger Straße. Wohl aus Unaufmerksamkeit vergaß er offensichtlich die Feststellbremse zu betätigen. Als der Fahrer seinen Lkw bereits verlassen hatte, rollte dieser rückwärts. Nach wenigen Metern stieß das Fahrzeug dann gegen den VW Touran eines 73-jährigen Mannes aus Seevetal. Der Truck schob den VW dann mit solcher Wucht gegen eine Mauer, dass der Pkw nicht mehr fahrbereit war. Verletzt wurde bei der unkontrollierten Fahrt niemand. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 9.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.