Heizöl lief aus

thl. Neu Wulmstorf. Am Donnerstag, gegen 8.15 Uhr, ereignete sich auf der Rudolf-Diesel-Straße ein Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Mann hatte mit seinem Pkw samt Anhänger ein Grundstück verlassen. Auf dem Anhänger befand sich ein ungesicherter Behälter mit 500 Litern Heizöl. Beim Einbiegen in die Straße kippte der Behälter um und fiel auf die Fahrbahn. Hierbei liefen rund 100 Liter des Heizöls aus. Ein Teil des Öls gelangte auch in die Oberflächenentwässerung.
Neben der Feuerwehr und der unteren Wasserbehörde wurde auch eine Spezialfirma angefordert, um Fahrbahn und Entwässerungssystem von dem Öl befreien. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.