Imbisswagen angezündet - Zeugen gesucht

Die Feuerwehr löschte den Brand und holte eine Gasflasche aus den Imbisswagen, bevor diese explodieren konnte
  • Die Feuerwehr löschte den Brand und holte eine Gasflasche aus den Imbisswagen, bevor diese explodieren konnte
  • Foto: Burkhard Giese
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Hoopte. Ein Imbisswagen, der seit einiger Zeit auf einem Parkstreifen an der Straße Hoopter Elbdeich, in Höhe des Fähranlegers stand, ist am frühen Montagmorgen in Brand geraten. Gegen 2.35 Uhr meldeten Zeugen Feuer an dem Imbisswagen. Polizeibeamte, die kurz darauf eintrafen, begannen mit einem Feuerlöscher, die Flammen abzulöschen. Die Feuerwehr übernahm in der Folge die Löscharbeiten.
Nach ersten Erkenntnissen muss von einer vorsätzlichen Brandlegung ausgegangen werden, da die Flammen zeitgleich an zwei verschiedenen Ecken des Imbisswagens loderten. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen sichergestellt.
Zeugen die in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Bereich bemerkt haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04171 - 7960 bei der Polizei zu melden.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen