Keinen Führerschein, aber doppelte Unfallflucht

thl. Winsen. Am Freitagabend kam es zwischen Scharmbeck und Ashausen zu einem Verkehrsunfall. Hierbei missachtete der Fahrer eines grünen VW Golf die Vorfahrt eines kreuzenden Opel Mokka, sodass an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand. Nach einem kurzen Gespräch zwischen den Unfallbeteiligten setzte sich der Unfallverursacher wieder zu seinem Beifahrer in den VW Golf und entfernte sich fluchtartig von der Unfallstelle. Hierbei kam der unfallverursachende Pkw einer bereits alarmierten Streifenwagenbesatzung entgegen, welche zügig wendete, nach kurzer Verfolgung aber den Sichtkontakt zum Flüchtenden verlor.
Kurz darauf wurde eine weitere Verkehrsunfallflucht direkt im Stadtgebiet Winsen gemeldet, bei der erneut der grüne VW Golf als unfallverursachendes Fahrzeug gemeldet wurde und sich erneut zügig von der Unfallstelle in Richtung Luhdorf entfernte. Der Fahrzeugführer des angefahrenen Kleinbusses verfolgte den flüchtigen Verursacher, welcher schließlich auf dem Gelände eines Autohandels stoppte und Fahrer und Beifahrer fußläufig flüchteten. Die Insassen des Kleinbusses holten den flüchtenden Unfallfahrer aber ein und hielten ihn bis zum Eintreffen des Streifenwagens fest.
Bei dem Unfallfahrer handelt es sich um einen 17-Jährigen aus Geesthacht, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Im VW Golf wurde mutmaßliches Diebesgut sowie Dokumente festgestellt, denen die Identität des flüchtigen Beifahrers zu entnehmen war. Hierbei handelt es sich um einen 18-Jährigen aus Lauenburg. Des Weiteren stellte sich heraus, dass der grüne VW Golf einige Tage zuvor in Lüneburg entwendet wurde. Bei den anschließenden Durchsuchungen der Wohnungen der beiden Beschuldigten wurde der zuvor flüchtige 18-jährige Beifahrer sowie weiteres mutmaßliches Diebesgut und ein weiterer zuvor entwendeter Pkw festgestellt.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen