Kontrolle in Pattensen

mum. Pattensen. Am Samstagvormittag führten Beamte eine Geschwindigkeitsmessung auf der verkehrsunfallträchtigen L 234 im Bereich "Pattenser Spitz" durch. Innerhalb von drei Stunden wurden 33
Verkehrsteilnehmer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gemessen.
Der Spitzenreiter wurde mit 115 km/h statt der erlaubten 70 km/h kontrolliert. Ihm droht ein einmonatiges Fahrverbot.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen