Lkw verlor Reifen auf der A39

thl. Winsen. Auf der A39, in Fahrtrichtung Lüneburg, kam es am Donnerstag gegen 17.35 Uhr zu mehreren kleinen Unfällen. An einem Lkw löste sich während der Fahrt ein Reifen und blieb auf der Fahrbahn liegen. Insgesamt sieben Fahrzeuge, die hinter dem Lkw in derselben Richtung unterwegs waren, fuhren anschließend über den Reifen und wurden hierdurch beschädigt. Glücklicherweise konnten alle Fahrzeugführer kontrolliert anhalten, sodass es zu keinen weiteren Kollisionen kam. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.