Zahlreiche Fahrer unter Alkoholeinfluss
Mit 2,75 Promille am Steuer

(as). Auch an diesem Wochenende zog die Polizei im Landkreis Harburg zahlreiche Verkehrsteilnehmer aus dem Straßenverkehr, die sich nach dem Genuss von Alkohol noch hinters Steuer gesetzt haben.
In Seevetal-Maschen kontrollierten die Beamten im Alten Postweg am Samstagmorgen gegen 6.20 Uhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin. Die junge Frau erreichte beim Atemalkoholtest 2,21 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und das entsprechende Strafverfahren eingeleitet.
Gegen 10.25 wurde ein 29-jähriger Mercedes-Fahrer in Winsen überprüft. Er wurde positiv auf THC getestet, zudem war er nicht im Besitz einer Fahrlaubnis. Auch ihm wurde Blut entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.
Am Sonntagmorgen gegen 0.30 Uhr wurden den Beamten ein Fahrer gemeldet, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss fuhr. In Winsen konnte die Polizei das Auto anhalten und den Fahrer kontrollieren. Der 36-Jährige hatte eine deutliche Alkoholfahne und schwankte so stark, dass er sich während der Kontrolle an seinem Auto festhalten musste. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 2,75 Promille. Nach der Blutentnahme wurde der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.
In Buchholz wurde am frühen Morgen ein 67-Jähriger Autofahrer kontrolliert. Er pustete 0,58 Promille, ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.