Pkw-Fahrer mit drei Promille

thl. Seevetal. Der Mann hatte ordentlich gebechert. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppte die Polizei am Montag gegen 10.15 Uhr in der Ohlendorfer Straße einen 38-jährigen Pkw-Fahrer und ließ ihn pusten. Ergebnis: 3,06 Promille. "Ein Wunder, dass der Mann überhaupt noch fahren konnte", so ein Beamter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.