Polizei ermittelt gegen Gaffer

thl. Seevetal. Am Samstagnachmittag befuhr ein 75-jähriger Buchholzer mit seinem Pkw die Kleckener Straße in Richtung Hittfeld. In Höhe des Kreisverkehrs "Waldesruh" fuhr er ungebremst auf den Wall des Kreisels und kam dort zum Stehen. Am Pkw und an den Verkehrseinrichtungen entstand erheblicher Sachschaden. Einige der nachfolgenden Pkw- Fahrer fanden den Unfall derart interessant, dass sie den Kreisverkehr mehrfach umrundeten und das Geschehen mit ihren Mobiltelefonen als Foto oder Video festhielten. Gegen die Gaffer wird jetzt entsprechend ermittelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.