ts. Winsen/Tostedt. Mehrere stark alkoholisierte Autofahrer zog die Polizei am Wochenende im Landkreis Harburg bei Kontrollen oder nach Hinweisen aus der Bevölkerung aus dem Verkehr. In Winsen war ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Bardowick in einem Kleintransporter auf der Osttangente mit 1,53 Promille und ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Auf dem Parkplatz des Autohofs an der Max-Planck-Straße in Winsen nahmen Polizeibeamte einen 44 Jahre alten Ukrainer in Gewahrsam - er hatte 2,47 Promille. In Tostedt verursachte ein 36 Jahre alter Autofahrer mit 1,98 Promille in der Straße hinter den Höfen einen Unfall.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen