Polizei sucht Beteiligte
Radfahrer im Tunnel zusammengestoßen

as. Winsen. Am Montag sind in Winsen gegen 17 Uhr zwei Radfahrerinnen im Fahrradtunnel beim Bahnhof zusammengestoßen. Dabei wurde eine 32-jährige Frau leicht verletzt. Auch ihr Fahrrad wurde beschädigt.
Da die 32-Jährige vor Ort unter dem ersten Schock sagte, dass alles in Ordnung sei, setzte die zweite Beteiligte ihre Fahrt fort. Diese Frau wird nun gebeten, sich bei der Polizei in Winsen unter Tel. 04171-7960 zu melden.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.