Schuppenwand mit Böller gesprengt

thl. Bahlburg. Unbekannte haben, wie die Polizei jetzt mitteilt, bereits am 9. Dezember mit einem selbstgebastelten Böller in der Straße Höldbaum ein faustgroßes Loch in die Wand eines Geräteschuppens gesprengt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.