alt-text

++ A K T U E L L ++

ERMORDETE FRAU IM WALD BEI STELLE - Tatverdächtiger in U-Haft

Taschendiebe waren wieder aktiv

(thl). Am Mittwoch waren Taschendiebe im Landkreis unterwegs. Gegen 9 Uhr traf es eine 72-jährige Frau, die in Buchholz in einem Lebensmittelgeschäft in der Zimmererstraße einkaufte. Hier gelang es den Tätern, die Geldbörse unbemerkt aus einer verschlossenen Einkaufstasche zu entwenden.
In Tostedt entwendeten die Diebe die Geldbörse einer 66-jährigen Frau, die gegen 10 Uhr in der Straße Zinnhütte in einem Einkaufsmarkt unterwegs war.
Gegen 14.45 Uhr griffen die Diebe in Seevetal-Maschen bei einem 80-jährigen Mann in einem Geschäft in der Eichenallee zu. Er hatte sein Portmonee in einem Rucksack im Einkaufswagen deponiert.
Neben Bargeld erlangten die Täter bei den Diebstählen auch Ausweise und EC-Karten. Der Gesamtschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.