Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

thl. Tostedt. Ein 81-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Tostedter Straße verursacht. Der Mann war gegen 18.20 Uhr mit seinem VW Golf von einem Parkplatz in die Straße eingefahren und hatte dabei übersehen, dass von links eine 30-jährige Frau mit ihrem VW Passat kam. Nach dem Zusammenstoß setzte der 81-Jährige seine Fahrt einfach fort. Die 30-Jährige verfolgte den Wagen und alarmierte parallel die Polizei.
Die Beamten überprüften den Mann an seiner Wohnanschrift. Dabei stellten sie fest, dass er alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von mehr als 1,0 Promille.
Dem 81-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Der Unfallschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.