Vorfahrt missachtet - 24.000 Euro Sachschaden

(os). Ein Sachschaden in Höhe von ca. 24.000 Euro ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Pattensen entstanden. Nach Angaben der Polizei musste ein Mann (33) mit seinem Ford an der Einmündung der L234 in Pattensen Richtung Luhdorf anhalten, um einer aus Luhdorf kommenden Hyundai-Fahrerin (47) die Vorfahrt zu gewähren. In der Meinung, die Pkw-Fahrerin würde Richtung Pattensen abbiegen, fuhr der Mann an. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen