thl. Winsen. Als die 60-jährige Bewohnerin eines Hauses in der Großen Gänseweide Montagmittag gegen 12.50 Uhr nach Hause kam, überraschte sie einen Einbrecher, der gerade die Terrassentür aufhebelte. Als die Frau den Einbrecher anschrie, lief dieser davon.
Der Mann flüchtete zu Fuß in Richtung St.-Georg-Straße und lief dann in die Brahmsallee. Die Dame beschreibt den Flüchtigen so: 30-35 Jahre, ca. 170 cm groß, kräftige Statur, dunkle kurze Hose, dunkles T-Shirt, Atemmaske, Umhängetasche und dunkles Basecap.
Das Fachkommissariat für Wohnungsaufbrüche in Buchholz hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 04181 - 2850.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen