++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Zeugen gesucht nach Körperverletzung in Winsen

thl. Winsen. Die Polizei sucht Zeugen einer gefährlichen Körperverletzung. Der Vorfall ereignete sich, nach Angaben des Opfers, am Montag gegen 14 Uhr. Demnach war der 23-jährige Geschädigte mit seinem Fahrrad auf der Straße in Höhe des Bahnhofsvorplatzes unterwegs, als ein 30-jähriger Mann, mit dem der Geschädigte in zurückliegender Zeit einen Streit hatte, plötzlich mit einem Messer auf den Radfahrer zulief und in seine Richtung stach. Dabei erlitt der 23-Jährige eine oberflächliche Hautverletzung, die Oberbekleidung wurde beschädigt. Der 30-Jährige stürzte bei dem Angriff zu Boden und warf dem 23-Jährigen anschließend das Messer hinterher, verfehlte ihn aber. Der 23-Jährige hob das Messer auf und fuhr mit dem Rad davon. Später erschien er auf der Polizeidienststelle und erstattete Anzeige.

Die Beamten suchen nun Zeugen, die das Tatgeschehen beobachtet haben. Hinweise bitte Tel. 04171 - 7960.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen